Kinderfeuerwehr „Löschbienen“ Moosbach

Um das Ehrenamt aufrecht zu erhalten, haben wir, die Feuerwehr Moosbach, uns entschlossen, eine Kinderfeuerwehr zu gründen! Ziel ist es, den Kindern und Jugendlichen eine bestmögliche Freizeitgestaltung und natürlich auch eine langsame Heranführung an die Jugend- und spätere „Erwachsenen-Feuerwehr“ bieten zu können.

Wenn Sie oder Ihr Kind Interesse haben oder sich über unsere Kinderfeuerwehr informieren möchten, melden Sie sich bei uns.

Gründungsfeier verschoben

Sicher fragt ihr euch auch alle ob wir den Infonachmittag wiederholen bzw. ob die geplante Gründungsfeier  dieses Jahr stattfindet. Dazu möchten wir euch ein paar Infos geben.

Da wir euch gerne alle ohne Mund-Nase-Masken sehen- und mit euch natürlich auch ohne Einschränkungen feiern wollen, werden wir die Gründungsfeier auf nächstes Jahr – 2021 – verschieben. Die Gründung selbst, wird gestartet, sobald ein uneingeschränktes Arbeiten mit den Kids möglich ist – frühestens am 15.09.2020. Die genauen Termine werden wir euch zeitnah mitteilen.

Für alle Feuerwehrfans – wir haben noch ein paar wenige Plätze frei!. Schnell sein lohnt sich!

Was müssen eure Eltern tun damit ihr ein wichtiger Teil der 1. Kinderfeuerwehr Moosbach werdet? Ganz einfach: Schreibt uns oder sprecht uns einfach an und mit folgendem Satz seid ihr schon so gut wie dabei: „Wir hätten gerne einen Aufnahmeantrag“.

Diesen müssen eure Eltern natürlich noch ausfüllen und wieder bei uns abgeben – gar nicht so schwer oder?.

Was machen wir bei den Löschbienen?

  • Gemeinschaftsaktion im Feuerwehrhaus

  • Wissen rund um unseren Wald

  • Experimente mit den Elementen Feuer/Wasser/Luft

  • Teilnahme an Feuerwehrfesten

  • Rallye Wissenstest

  • Familiengrillen

  • Besuch anderer Hilfsorganisationen

  • Erste Hilfe/Absetzen eines Notrufes

  • Weihnachtsfeier

Was ist uns wichtig bei der Arbeit in der Kinderfeuerwehr

  • ein Ausbildungsteam mit pädagogischem Hintergrund

  • Spaß und Freude

  • Vermittlung von sozialer Kompetenz

    • Inklusion
    • Solidarität
    • Hilfsbereitschaft
    • Teamgeist
  • Vermittlung von Werten und Tradition

  • Unterstützung des Reife- und Lernprozesses

  • Brandschutzerziehung

  • Heranführung an das bürgerliche Engagement

  • stärken des ehrenamtlichen Bewusstseins

  • Themen rund um die Gesundheitserziehung

  • Grundkenntnisse “Erste Hilfe”

  • Verantwortungsbewusstsein für Umwelt und Natur

  • Förderung von Gruppen- und Teamfähigkeit

  • Gefahren des Alltags erkennen und vermeiden

  • Wissensvermittlung zum Selbstschutz und Schutz von Anderen

  • Richtiges Verhalten im Straßenverkehr

  • Vorbereitung zur Mitgliedschaft in der Jugendfeuerwehr

Euer Ansprechpartner

Marco Back
Marco Back
Betreuer Kinderfeuerwehr
Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Moosbach
zum Team

Altersspanne in der Feuerwehr

Kinderfeuerwehr
5 – 12 Jahre

Jugendfeuerwehr
12 – 18 Jahre

Aktiv (Teilnahme an Einsätzen)
18 – 65 Jahre