MOOSBACH – Am Sonntag, den 08. September 2019 findet ab 10:00 Uhr am Gerätehaus bei der Feuerwehr Moosbach ein Tag der offenen Türe statt.

Beginnen wird der Tag mit einem evangelischen Gottesdienst im Feuerwehrhaus. Hierzu ist die Bevölkerung recht herzlich eingeladen. Für die Besucher besteht im Anschluss die Möglichkeit sich über die Arbeit und Ausrüstung der Feuerwehr Moosbach zu informieren.

Im Rahmen einer Schauübung werden die aktiven Mitglieder der FF Moosbach ihre Leistungsfähigkeit demonstrieren. Die BRK-Bereitschaft Feucht-Schwarzenbruck wird sich an diesem Tag präsentieren und Einblick in Ihre Arbeit geben, insbesondere in die Zusammenarbeit mit der Feuerwehr.

Mit dem durch die Feuerwehr Moosbach und den Markt Feucht neu beschafften Defibrillator (AED)-Trainer wird allen interessierten die Möglichkeit gegeben, die auch für Laien erlaubte AED-Anwendung, einmal unter Anleitung selbst zu testen und sich über die aktuellen Reanimations Leitlinien zu informieren.

Für die jüngsten Besucher steht den ganzen Tag über eine Hüpfburg zur Verfügung. Des Weiteren können Kinder und Jugendliche ihr Talent bei der Brandmeister-Challenge 2.0 unter Beweis stellen.

Für das leibliche Wohl bieten die Moosbacher Floriansjünger Spießbraten oder Spanferkelkeule vom Grill mit Kartoffelsalat, Schnitzel mit Pommes, Bratwürste und ab ca. 14 Uhr die beliebten selbstgebackenen Kuchen und Kaffee. Weitere Informationen finden Sie unter www.ff-moosbach.de. Die Feuerwehr Moosbach freut sich auf Ihren Besuch.