Am 06. Oktober 2018 fand unser siebtes Freizeit-Event für die aktiven Mitglieder der Feuerwehr Moosbach statt. Dieses Mal stand eine Wanderung am 5-Seidla-Steig bei Gräfenberg auf dem Plan.

Um 8:00 Uhr traf man sich am Gerätehaus und anschließend ging es mit Bahn und Bus bis nach Thuisbrunn, wo man um 10:15 Uhr ankam. Nach einer kurzen Wegstrecke erreichte man die Thuisbrunner Elch-Bräu, bei der die Gruppe das erste dunkle Seidla verköstigte. Anschließend ging es nach Hohenschwärz zur Brauerei Hofmann, dort konnten sich die Wehrleute bei leckeren Schäuferla für die nächste Wegstrecke stärken.

Der herrliche Herbsttag mit strahlend blauem Himmel und sommerlichen Temperaturen begleitete die Moosbacher Feuerwehrler weiter Richtung Gräfenberg zur Lindenbräu. Hier gab es nach dem dritten Seidla zum Ausgleich noch Kaffee und Kuchen.

Nach einem kurzen Spaziergang durch Gräfenberg erreichte die Gruppe die Brauerei Friedmann als vierte Station auf dem bierigen Erlebnispfad. Nach einer kurzen Einkehr ging es schließlich zur letzten Station, der Klosterbrauerei Weißenohe, wo man den herrlichen Tag im Biergarten ausklingen ließ.

Nachdem sich alle Aktiven bei den Brauereien ihren Wanderstempel abgeholt hatten, konnte jeder zur Erinnerung noch einen bedruckten Steinkrug zum Sonderpreis erwerben.

Abschließend ging es mit Bus und Bahn wieder zurück nach Moosbach, wo man um 18:35 Uhr ankam.